Bionik News

  • TUM nimmt an internationalen Workshops teil

    Bionik im All

    Die Entsorgung von Weltraumschrott will konzeptionell gelöst sein, bevor dieser zum Problem wird. Eine derartige Aufräumaktion muss erst noch konzipiert werden und so galt es neulich Lösungsansätze zu entwickeln; ohne dabei den Blick auf originelle Ideen zu verstellen. Ein Fall für die Bionik.

  • Internationaler Bionik-Wettbewerb steht allen TUM-Mitgliedern offen

    Biomimicry Global Challenge 2021

    Die Biomimicry Global Design (+ Engineering) Challenge ruft dieses Jahr erneut dazu auf ausgesuchte, planetäre Herausforderungen zu lösen. Wieder soll die Natur Pate stehen: Teilnehmende Teams sollen sich bei der Lösungsfindung von der Natur als Vorbild leiten lassen.